Aktuelles

Wieder komplett

Seit 01.02.2018 ist das Schulleitungsteam wieder komplett. Wir begrüßen ganz herzlich Frau Maxi Schäfer als 1. Konrektorin der  Diesterwegschule und wünschen ihr einen guten Start.

Sing Bach: Die Diesterwegschule ist dabei!

Eintritt frei! Auch von DWS singt bei Sing Bach eine Klasse mit und zwar die G3, Gelbe Gruppe von Frau Lenhart. Danke für die Organisation und für die Spenden, die dieses tolle Projekt möglich gemacht haben.

Weihnachten im Schuhkarton

Zum 2. Mal hat sich die G2 rot von Frau Sahler an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ beteiligt. Diese Aktion ist Teil der weltweit größten Geschenkaktion für Kinder in Not. Seit 1993 wurden weltweit bereits über 146 Millionen Kinder in rund 150 Ländern erreicht. Für Deutschland ruft „Geschenke der Hoffnung e.V.“ in Berlin jedes Jahr zum Packen von weihnachtlich gestalteten Kartons auf. Für viele Kinder ist der Schuhkarton das erste Geschenk, das sie jemals bekommen. Die Geschenke und persönlichen Grüße der Päckchenpacker transportieren eine wichtige Botschaft: „Du bist nicht vergessen. Und du bist wertvoll.“ Das wollten die 16 Kinder der G2 rot auch in diesem Jahr zum Ausdruck bringen. Entsprechend ihres Alters haben sie neue und neuwertige Dinge von zuhause mitgebracht und in zwei Kartons – je einmal für einen Jungen und ein Mädchen der Altersgruppe 5-8 Jahre – gepackt. Im Unterricht wurde über den Hintergrund der Sammelaktion gesprochen, und die Kinder haben gemeinsam mit Fingerabdrücken eine persönliche Grußkarte an das unbekannte Empfängerkind gestaltet. Rechtzeitig zum Abgabeschluss am 15. November wurden die zwei Kartons zur Sammelstelle in der Rosen-Apotheke in Wiesbaden-Biebrich gebracht.

Neue Bücher für das Lesenest

Dank der freundlichen Unterstützung des Schulfördervereins konnten viele der Bücher-Wunschzettel für das Lesenest erfüllt werden. In der Schulbibliothek steht die bunte Mischung an Neuerscheinungen für die verschiedenen Altersgruppen und Interessensgebiete schon zur Ausleihe zur Verfügung. Bei den neuen Büchern für Lese-Anfänger liegt der Schwerpunkt bei Büchern, die auf Basis der Mildenberger Silbenlernmethode aufgebaut sind. Ein Dankeschön geht auch an alle Eltern, die neuwertige Bücher gespendet haben. Zu beachten ist hierbei, dass die Bücher für die Altersgruppen 5 bis 10 Jahre sind und der neuen Rechtschreibung entsprechen. Gerne nehmen wir noch weitere Bücher auf – am liebsten Sachbücher zu den Bereichen Weihnachten, Basteln, Handarbeiten mit/von Kindern, Sport/Fußball und Pferde. Die Hitliste bei den Ausleihen führen „Gregs Tagebuch“, „Drache Kokosnuss“ und LEGO-Anleitungsbücher an. Hier freuen wir uns besonders über Buchspenden.

Eltern-AG „Schulweg“

Wir wollen die Verkehrssituation rund um die Diesterwegschule verbessern und den Kindern einen sicheren Schulweg ermöglichen. Wenn Sie mitarbeiten wollen, dann melden Sie sich bitte per E-Mail an seb@diesterwegschule.de oder hinterlassen Sie Ihren Namen und Telefonnummer oder E-Mail-Adresse im Schulsekretariat.

Wir suchen auch Eltern, die Zeit haben für einen „Lotsendienst“ und Unterstützung der Kinder beim Überqueren der Straßen morgens zwischen 7:30 und 8:00 Uhr. Hierbei können sich Eltern abwechseln, wenn z.B. jemand nur an einem bestimmten Wochentag dafür Zeit hat.

Liederinsel: Singen hilft und macht froh

Schülerinnen und Schüler der Diesterwegschule haben auch in diesem Jahr am Projekt „Liederinsel – Singen in Grundschulen“ Wiesbadener Musik- und Kunstschule (WMK) teilgenommen. Dabei besuchen Gesangsstudenten der WMK wöchentlich 16 Grundschulen und singen dort mit den zweiten Klassen klassische und moderne Kinderlieder. Da in Familien und oft auch in Schulen kaum noch gesungen wird, schließt die WMK hier eine wichtige Lücke. Das Erfolgsrezept dieses Projekts: ohne Theorie und Notenlesen, aber mit Bewegung. Das wirkt nachhaltig und macht Spaß. Ein Höhepunkt war das große gemeinsame Singen Ende März 2017 im Staatstheater. Auf der Bühne eine vierköpfige Band aus WMK-Instrumentaldozenten und die Gesangslehrer, im Parkett Hunderte Kinder und Lehrer aus den teilnehmenden Klassen. In den Rängen konnten die Eltern hören und sehen, was ihre Kinder in den vergangenen Monaten gelernt hatten. Ende September 2017 fand die Fortsetzung der „Liederinsel“ mit 400 Kindern im Kurhaus statt. Auch die Diesterwegschule war wieder mit rund 40 Kindern vertreten, dieses Mal als Mischung verschiedener Jahrgangsstufen. Zum Abschluss gab es auf dem Bowling Green einen Luftballon-Wettbewerb. Werden Ballons gefunden und die angehängten Karten an die WMK zurückgeschickt, dürfen sich manche kleinen Sängerinnen und Sänger noch über eine besondere Erinnerung an die „Liederinsel“ freuen.

Wir sind eine Internet-ABC-Schule

Die Diesterwegschule wurde am 28. September mit dem Siegel „Internet-ABC-Schule 2017“ ausgezeichnet. Die Verleihung fand im Rahmen der 7. Medienbildungsmesse in Frankfurt statt. Die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen) unterstützt durch das Projekt „Internet-ABC-Schule“ hessische Grundschulen dabei, sich im medienpädagogischen Bereich zu qualifizieren. Das Projektsiegel wird an Grund- und Förderschulen verliehen, die ihren „Schülerinnen und Schülern das nötige Basiswissen für einen sichern und kompetenten Umgang mit dem Internet an die Hand geben“, so Joachim Becker, Direktor des LPR Hessen.

Von links nach rechts: Andreas Lenz (Hessische Lehrkräfteakademie), Joachim Becker (LPR Hessen) und Frau Kies (Rektorin der Diesterwegschule)

Päckchen packen für bedürftige Kinder

Auch 2016 war unser Weihnachtsprojekt “Päckchen packen für die Kinder der Wiesbadener Tafel” ein voller Erfolg. Viele Familien unserer Schule sind unserem Aufruf gefolgt und haben gut erhaltene Spielsachen und Bücher zu hübschen Päckchen verpackt und in die Schule gebracht. Die Päckchen haben wir im Konrektorinnen-Büro gesammelt, das zum Schluss ganz schön voll war!
Die Päckchen wurden kurz vor den Ferien von Mitarbeitern der Wiesbadener Tafel abgeholt, damit sie rechtzeitig zu Weihnachten verteilt werden können.
Ein ganz herzliches Dankeschön allen Kindern und Eltern unserer Schule sowie allen Kolleginnen, die unser Weihnachtsprojekt wie immer so tatkräftig unterstützt haben!

Ein “Container” fliegt durch die Luft

Groß war die Aufregung auf dem Schulhof, als Mitte Februar der Container unserer Betreuung abtransportiert wurde. Bald beginnt die Arbeit an unserem Neubau und dafür musste Platz geschaffen werden. Also mussten wir vom Container, der schon seit über 15 Jahren fester Bestandteil unserer Betreuung ist, Abschied nehmen. Alle Container-Bewohner ziehen vorerst in unsere ehemaligen Musik- und PC-Räume, bis der Neubau fertig ist.

Bushaltestelle „Diesterwegschule“ verlegt

Seit Montag, dem 16. Januar werden alle Busse der Linien 8 und 38 im Bereich der Diesterwegschule aufgrund von Bauarbeiten in der Waldstraße/Ecke Holsteinstraße für ca. 6 Wochen umgeleitet.
In Fahrtrichtung Steinberger Straße fahren die Busse nach der Haltestelle „Waldstraße“ über die Dostojewskistraße, weiter zur Teutonenstraße, Holsteinstraße und dann über den Konrad-Adenauer-Ring zur Endhaltestelle „Steinberger Straße“. In Richtung Innenstadt fahren die Busse die Umleitung über die Steinberger Straße, Konrad-Adenauer-Ring, Dostojewskistraße und Waldstraße. Die Haltestelle „Diesterwegschule“ “ entfällt in beide Fahrtrichtungen.
Weitere Informationen gibt es bei ESWE-Verkehr unter der Telefonnummer 0611 45022-450.
Beigefügtem Plan können Sie entnehmen, wo sich die Ersatzhaltestelle in der Teutonenstraße befindet.

Bitte beachten:
Am Ende der Wiesenstraße befindet sich eine Treppe, die zur Teutonenstraße führt.
Die Ersatzhaltestelle ist für alle Busse (in alle Richtungen)! Die Kinder kommen dort an und fahren dort ab! An den Ankunfts- und Abfahrtzeiten ändert sich nichts!

Abschied nehmen von Frau Müller

Am Dienstag, den 31. Januar hieß es Abschied nehmen von unserer langjährigen Schulleiterin Frau Vera Müller. Alle Kinder der Diesterwegschule haben eine besondere Version des Liedes „Wir sagen (dir) tschüss“ zu diesem Anlass heimlich einstudiert und konnten Frau Müller damit auf dem Pausenhof erfolgreich überraschen.
Sie wird von allen – Kindern, Eltern und besonders ihrem Kollegium – sehr vermisst werden!

Über die offizielle Abschiedsfeier am 27. Januar 2017 können Sie hier mehr lesen:

http://www.wiesbadener-tagblatt.de/lokales/wiesbaden/nachrichten-wiesbaden/engagiert-mit-grossem-herzen-fuer-die-kinder_17641163.htm

Hoher Besuch an der Diesterwegschule

Am 30 Juni 2016 besuchten Hessens Kultusminister Professor Dr. Alexander Lorz und Finanzstaatssekretärin Dr. Bernadette Weyland die Diesterwegschule, um Wiesbadens Schuldezernentin Rose-Lore Scholz eine Förderzusage des Landes zu überbringen. Insgesamt 12,4 Millionen Euro aus dem Kommunalinvestitions-programm (KIP) werden in drei Wiesbadener Grundschulen, unter anderem die Diesterwegschule, investiert. An der Diesterwegschule werden mit Hilfe dieser Fördermittel eine neue Mensa sowie weitere Räume angebaut. Ebenso wird die Brandschutztechnik saniert.

(v.l.n.r.) Hessens Finanzstaatssekretärin Dr. Bernadette Weyland, Kultusminister Professor Dr. R. Alexander Lorz, Wiesbadens Schuldezernentin Rose-Lore Scholz, MdL Astrid Wallmann und die Schulleiter Vera Müller (Diesterwegschule) und Lucia Kurth (Peter-Rosegger-Schule) sowie Olrik Krüger (Justus-von-Liebig-Schule).

Genaueres können Sie unter folgendem Link nachlesen:

http://www.wiesbaden.de/medien/rathausnachrichten/PM_Zielseite.php?showpm=true&pmurl=http://www.wiesbaden.de/guiapplications/newsdesk/publications/Landeshauptstadt_Wiesbaden/141010100000268945.php

DOWNLOADS


Schulordnung


Schulprogramm
Schulanmeldung

Anmeldung zur Schulkinderbetreuung

KONTAKT

Schulsekretariat
Öffnungszeiten: Mo - Fr, 8.00 - 13.00 Uhr
Telefon: 0611 / 31 22 23
Fax: 0611 / 31 49 84
E-Mail: diesterwegschule@wiesbaden.de

Schulelternbeirat
E-Mail: seb@diesterwegschule.de

Förderverein
E-Mail: foerderverein@diesterwegschule.de